Share to Facebook Share to Twitter Stumble It More...
Aktuelle Zeit: 23. Sep 2017, 23:55


Perserkatzen-Forum @ Perserkatzen-Forum at Facebookacebook

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Lieber Gast,
herzlich Willkommen im
Perserkatzen-Forum!



Derzeit betrachtest du das Forum als Gast, hast also kaum Zugriff auf unsere umfangreichen Foren, in denen es hauptsächlich um die Perserkatze, wie auch ihre kurzhaarige Verwandte, die Exotic Shorthair geht! Wenn du dich kostenlos registrierst, stehen dir eine Menge Funktionen zur Verfügung, unter anderem:

-eine eigene Galerie, in der Fotos übersichtlich in Hauptthemen und Kategorien hochgeladen werden können
-zahlreiche, schöne Bilder
-viele Informationen und Tipps rund um Katzen und deren artgerechter Haltung
-Tipps zur Pflege speziell von Perserkatzen
-Hilfe bei Fragen und Problemen
-Berechtigung zur Teilnahme am Fotowettbewerb mit der Möglichkeit spezielle Ränge und Fotoplätze zu gewinnen
-keine Werbung in den Foren oder Beiträgen

... und vieles mehr!


...jetzt registrieren!

Nach deiner Registrierung kannst du, mit Ausnahme des Vorstellungsforums, solange keine Beiträge schreiben und Themen eröffnen, bis du im Vorstellungsforum ein Thema eröffnet hast.
Es ist nur ein Beitrag, der sich aber lohnt!






Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2681

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Perserkatze im Tierheim Hilden
BeitragVerfasst: 7. Feb 2011, 22:00 

Highscores: 83
Hallo,
ich bin Mitarbeiter im Tierheim (Hilden) liegt bei Düsseldorf .Wir beherbergen schon seit längerem eine Perserkatze ....Sie war Vermittelt kam aber nach einiger Zeit zurück zu uns ins Tierheim ....angeblich solle ich beissen und kratzen aber das konnten wir im Tierheim noch nicht beobachten ... Nun zu meinem Charakter
Ich heiße Anna bin rot, 9Jahre jung, weiblich und kastriert
Ich bin hier im Tierheim sehr lieb und schmussig, anfangs erst etwas zurückhaltend aber dann taue ich schnell auf =)
Ich könnte als Einzel oder auch als Zweitkatze abgegeben werden dann müsste die vorhandene Katze aber auch Coronaviren haben (1:800). Dadurch brauche ich auch keinen Freigang mir reicht die Wohnung völlig aus ....Hoffe ihr könnt mir helfen denn ich würde sehr gerne zu meinen eigenen Dosenöffnern umziehen ...als Anhang habe ich noch den Text, den die Tierheimmitarbeite über mich auf ihrer Internetseite gepostet haben beigefügt ...und natürlich auch noch ein Bildchen von mir damit ihr auch sehen könnt wie hübsch ich bin =)...



Ich kam damals mit einigen meiner Wohnunggenossen aus einer Sicherstellung ins Tierheim Hilden. Wir alle wurden auf verschiedene Tierheime aufgeteilt und sahen furchtbar aus… Wir hatten Durchfall, waren extrem dünn, hatten statt Fell Pelzplatten am Körper, so dass wir nur noch komplett geschorren werden konnten, einige waren trächtig… Über die Zustände in besagter Wohnung möchte ich nicht sprechen – alles lief aus dem Ruder.

Bei meiner Ankunft wog ich gerade einmal 1,6 Kilo. Im Tierheim wurden alle Tierärztlichen Untersuchungen gemacht und ich konnte mich erholen, bekam Medikamente und viel Futter. Bei den Untersuchungen stellte sich heraus, dass ich einen sehr hohen Titer habe (1:800) und dies kann bei entsprechend klinischem Bild die Diagnose einer FIP unterstützen. Ich habe aber keinen Durchfall mehr und die Krankheit ist nicht ausgebrochen.

Dennoch darf ich natürlich nicht ins Freie und auch nicht zu anderen Katzen. Es sei denn, diese haben ebenfalls diesen Titer – allerdings darf es dann keine dominante Katze sein, denn Stress ist das Schlimmste für uns.



Leider kann ich kein Bild Hochladen von mir
Hier ist aber der Linke zu meiner Internetseite vom Tierheim

http://www.tierheim-hilden-ev.de/2010/12/anna/

LG

Tierheim Hilden
Im Hock 7
40721 Hidlen
Öffnungszeiten
Mo-Mi und Freitags 15.00 - 18.00
Sa 14.00 - 17.00
Do und So geschlossen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Perserkatze im Tierheim Hilden
BeitragVerfasst: 8. Feb 2011, 18:13 

Highscores: 83
Huhu liebe Admins,

könnte man den Beitrag vielleicht in die Rubrik "Notfelle" verschieben?
Hier wird es womöglich übersehen.
Könnte die Süße sofort einpacken, aber das geht mit unseren beiden leider nicht :trgr:

Lieben Dank!
Sabine


Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Perserkatze im Tierheim Hilden
BeitragVerfasst: 8. Feb 2011, 18:26 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 3012
Wohnort: Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Geschlecht: weiblich
Stadt: Oberhausen
Da es sich um einen Eintag einer nicht registrierten Person handelt, geht das nicht!
Nur in diesem Bereich kann jeder Website-Besucher (Gäste) dies lesen und etwas dazu schreiben...

Insofern ist es sogar besser so, da dieser Eintrag dadurch viel mehr Menschen erreicht (auch diejenigen, die kein Forumsmitglied sind)!

Ich finde auch nicht, dass dieser Aufruf übersehen wird...da er für Mitglieder wie alle anderen Beiträge angezeigt wird und für Gäste sowieso!

_________________
Liebe Grüße von Nicole und :wcat: ....


Versuchungen sollte man nachgeben...wer weiß, ob sie wiederkommen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Perserkatze im Tierheim Hilden
BeitragVerfasst: 8. Feb 2011, 21:41 

Highscores: 83
Hallo Nicole,

Du hast natürlich Recht! Habe im ersten Überschwang gar nicht drüber nachgedacht, dass ein Gastbeitrag auch von Nicht-Mitgliedern gelesen werden kann und somit die Verbreitung größer ist.
Jetzt hoffe ich bloß, dass die Kleine gut unterkommt...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Perserkatze im Tierheim Hilden
BeitragVerfasst: 13. Feb 2011, 14:29 

Highscores: 83
Huhu

Soooo nun habe ich auch noch ein Bild von der Süßen =)

Bild


LG Tim


Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Perserkatze im Tierheim Hilden
BeitragVerfasst: 7. Mär 2011, 22:57 

Highscores: 83
Positive Neuigkeiten -
wollte mich heute nach der Möglichkeit einer Patenschaft für die kleine Anna erkundigen, da wir sie mit ihrer möglichen Krankheit sowieso nicht hätten nehmen können, und was sehe ich da auf der Tierheimseite?!
Anna ist vermittelt - Das ist doch mal eine gute Nachricht!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Perserkatze im Tierheim Hilden
BeitragVerfasst: 8. Mär 2011, 09:09 

Highscores: 83
Das ist doch toll - das freut mich :flower: !


Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Perserkatze im Tierheim Hilden
BeitragVerfasst: 8. Mär 2011, 13:12 

Highscores: 83
Da freue ich mich auch riesig drüber!!! :juchhuu:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker


Perser, Perserkatze, Perserkatzen, Perserkatzen-Forum, Perser-Forum, Perser in Not, Perser mit Nase, Perserkatze mit Nase, Perserkatze Pflege, Perserkatze Krankheiten, Perserkatze kaufen, Perserkatze zu verschenken, Perserkatzen Bilder, Züchter, Babys, Kitten, kaufen, Katze, Forum, Fellpflege, Augen, Charakter, scheren, in Not