Share to Facebook Share to Twitter Stumble It More...
Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 18:23


Perserkatzen-Forum @ Perserkatzen-Forum at Facebookacebook

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Lieber Gast,
herzlich Willkommen im
Perserkatzen-Forum!



Derzeit betrachtest du das Forum als Gast, hast also kaum Zugriff auf unsere umfangreichen Foren, in denen es hauptsächlich um die Perserkatze, wie auch ihre kurzhaarige Verwandte, die Exotic Shorthair geht! Wenn du dich kostenlos registrierst, stehen dir eine Menge Funktionen zur Verfügung, unter anderem:

-eine eigene Galerie, in der Fotos übersichtlich in Hauptthemen und Kategorien hochgeladen werden können
-zahlreiche, schöne Bilder
-viele Informationen und Tipps rund um Katzen und deren artgerechter Haltung
-Tipps zur Pflege speziell von Perserkatzen
-Hilfe bei Fragen und Problemen
-Berechtigung zur Teilnahme am Fotowettbewerb mit der Möglichkeit spezielle Ränge und Fotoplätze zu gewinnen
-keine Werbung in den Foren oder Beiträgen

... und vieles mehr!


...jetzt registrieren!

Nach deiner Registrierung kannst du, mit Ausnahme des Vorstellungsforums, solange keine Beiträge schreiben und Themen eröffnen, bis du im Vorstellungsforum ein Thema eröffnet hast.
Es ist nur ein Beitrag, der sich aber lohnt!






Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 149 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 10033

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 23. Jun 2011, 20:16 

Highscores: 83
Hallo zusammen,

ja vieleicht hast du recht.
Kastriert ist er jetzt auf jedem Fall.
Und er hat alles super überstanden...
Ma sehn wie es morgen wird..vieleicht ändert sich ja jetzt alles wie auf Knopfdruck^^..
liebe grüße tina & die miezen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 24. Jun 2011, 07:10 
Offline
Katzenflüsterin
Katzenflüsterin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 1150
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
Stadt: Bundeshauptstadt Berlin
Das ging ja schnell. Schön, dass Teddy alles gut überstanden hat.
Na, da bin ich ja gespannt, was du berichtest.... :anmachen:

_________________
Simone und die 3 Katzendamen
Ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber sinnlos.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 24. Jun 2011, 09:45 

Highscores: 83
Schön, dass Teddy den Eingriff so gut überstanden hat. :juchhuu:
Erwarte aber bitte keine Änderung auf Knopfdruck, eine Verhaltensänderung
setzt nicht plötzlich ein und bedenke bitte auch, dass Teddy noch etwa
2 Wochen zeugungsfähig sein kann.
Das Verhältnis deiner beiden Katzen wird schon besser werden, nur
Geduld! :schnurr:

LG von Angela :flower:

Katzen regieren die Welt, ohne dies je zu verraten.
Rainer Brambach


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 24. Jun 2011, 20:49 

Highscores: 83
nadann hoffe ich mal nicht das teddy jetzt noch meine bailey deckt..
da sie im moment rollig ist:(
ja finde auch klasse das er alles gut überstanden hat^^...
naja sie verstehen sich ja schon besser als vorher..
liebe grüße tina & die miezen :abdreh:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 24. Jun 2011, 22:27 

Highscores: 83
na trotzdem aufpassen...............dat geht noch 6 Wochen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 25. Jun 2011, 15:16 

Highscores: 83
Hallo,

meine Katzen verstehen sich schon richtig gut..ab und zu gibt es noch streiterein aber sonst sie sitzten zusammen beim fressen und trinken können aneinander vorbei gehen ohne sich aufzuplustern.
Ich hoffe bloß nicht das Teddy, Bailey decken tut. Da sie ihn ganz schön verrückt macht. Und auseinander sperren wollte ich sie nicht..bin doch Tagsüber arbeiten und bekomme von allem nix mit. Habt ihr ein paar Tips wie ich es am besten verhindern könnte?..
Und was mach ich wenn es schon passiert ist? Kann eine Katze abtreiben und ist das denn überhaupt gut?..

Bailey gehts auch wieder besser sie kommt wieder zu mir kuschelt und macht viel mehr als wo der Kater zu uns kam.
Komisch is nur wenn Teddy bei mir liegt auf der Couch..bleibt Bailey unten an meinen Beinen liegen und wenn sie hochspringt schaut Teddy sie mit großen Augen an und wenn sich Bailey dann noch nähert haut er sie immer mit der Pfote und Bailey sucht sich dann einen anderen Platz. Ist das revier kampf?..
Liebe grüße tina


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 25. Jun 2011, 17:27 

Highscores: 83
Gib deiner Katze die Pille!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 26. Jun 2011, 11:21 

Highscores: 83
Ganz normales Verhalten mitunter, dass der schönste
Platz bei Frauchen erkämpft wird. Solange es aber nur
dabei bleibt, dass mal gepfotelt wird, ist alles o.K.
Kenne ich hier auch. Die verteidigen mitunter halt ihre
Plätze. Und gerade der Platz bei Frauchen ist heiß
begehrt.

Also Teddy ist noch gefährlich, d.h. er kann jetzt nach
der Kastration noch ca. 4 - 6 Wochen weiter decken
und fruchtbar sein. Da musst du schon höllisch aufpassen.
Es kann aber auch genausogut sein, dass du zu Hause
bist und nebenan im Zimmer ist es schon passiert. Also
Wegsperren ist eigentlich sinnlos.
Wenn es passiert sein sollte, gibt es sowas wie die
Pille danach, da musst du mal deinen TA fragen.
Muss aber glaube ich sofort gegeben werden. Nach
1 Woche oder so ist es zu spät.
Du könntest nur frühzeitig die Katze kastrieren lassen.
Dann wäre der Spuck auch vorbei, aber das willst du
ja nicht.

Pille geben ist schon richtig. Wäre im Moment das
Beste.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 27. Jun 2011, 11:58 

Highscores: 83
so..melde mich jetzt erstmal 2wochen nicht..fahre in urlaub mit familie^^.
Für meine Beiden Miezen ist super gesorgt, meine Schwester passt solange auf.
Nicht das ihr euch wunder wieso ich mich nicht melde.
Bis dahin wünsch ich euch allen einen Sonnigen Montag.
Liebe Grüße tina :flower:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 27. Jun 2011, 18:10 

Highscores: 83
Na dann schönen Urlaub, Tina! :urlaub:

Und viel Spaß dabei!! :juchhuu:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 3. Jul 2011, 11:41 

Highscores: 83
:cry: leider musste ich meinen Urlaub erstmal absagen..da meine Tochter krank geworden ist.
Dann verschieben wir den halt einbisschen.
Bei mir zu Hause ist soweit ich mitbekommen habe nicht viel passiert..GUT:)
Ich habe mir gestern nochmals Teddy's Befunde angeschaut..und FeLV - negativ, FIV - negativ, PKD - negativ, dann habe ich ja noch FIP gemacht und dies ist 1:25 dann stand da noch zitiere: Der Befund spricht für eine bestehende oder zurückliegende Infektion mit Coronaviren und ermöglicht keine Aussage über eine FIP - Erkrankung (50 - 60% aller Katzen sind seropositiv). Bei FIP - Verdacht wird die Untersuchung weiterführende Parameter aus Serum (Elektrophorese, AST) oder Bauchhöhlen-/Thoraxpunkttat (Rivaltaprobe, FCoV - AK) empfohlen.
Ist Teddy an FIP erkrankt...?...Ich muss dazu sagen er war bei der Blut abnahme nervös und dies könnte falsche Ergebnisse bringen. Denn sonst bemerke ich nichts auffälliges an ihm außer das er halt nicht soviel spielt wie meine Bailey.
Könnte er Bailey angesteckt haben..
ich mache mir große Sorgen denn verlieren möchte ich keine Katze :nope:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 3. Jul 2011, 14:11 
Offline
Katzenflüsterin
Katzenflüsterin

Registriert: 09.2010
Beiträge: 372
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Stadt: Bad Säckingen
Hallo Tina,
mach Dir keine Sorgen wegen des FIP-Titers. Mit 1:25 kannst Du den getrost außer acht lassen.
Mein Robby(ehemaliger Deckkater) hat 1:100, meine alte Bonny sogar 1:400. Meine beiden
Tierärztinnen sahen darin keinen Grund, die beiden nicht zu den anderen Katzen zu lassen.
Meinen Robby kannst Du übrigens bei den Reblandpersern in der Galerie betrachten. Damals
hieß er noch Sancy's Quick Silver. Einige Babies von ihm sind dort auch noch zu sehen aus
dem Jahr 2005.
Also, vergiß den FIP-Wert und freue Dich weiterhin an Deinen beiden Katzen.

LG Romy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 3. Jul 2011, 14:51 

Highscores: 83
Na dann bin ich echt erleichtert :jappp: ...
das hat mir wenigstens die Angst genommen...habe nämlich viel über FIP gelesen und die meisten Sterben ja dann nach einigen wochen..
ich habe heute mal wieder ein Paar Bilder von Teddy gemacht..
Seine Pfoten bekomm ich nicht so richtig sauber da er sich nur schwer Baden lässt :ojeoje: ..
und er zeigt es mir dann auch deutlich das ihm das garnicht gefällt.
Dann muss ich ihn immer mit dem Nacken griff festhalten und dann lässt er seine Zunge so komisch raus hängen als ob er gleich das letzte macht..so sieht es aus..dabei pass ich immer auf das ich ihm nicht weh tue.
Mit den Augen kämpf ich auch noch, freuen tut ihn das nicht wenn ich die Augen sauber mach ..aber er lässt es dann sicher über sich ergehen. Auf den Rücken legen kann ich ihn immer noch nicht! Er will es patu nicht und wehrt sich riesig dagegen mit Beißen, Kratzen und Co. halt. Da muss immer mein Mann mit helfen.
Kann ich hier eigentlich auch Videos rein setzten?..
dann könnt ich das ja mal Filmen wie er so geht damit ihr mal sehen könnt wie dies aussieht.
Liebe Grüße tina und die Miezen


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 3. Jul 2011, 16:34 

Highscores: 83
na also die Haltung des Tieres hat sich auf jeden Fall voll verändert. Er sieht viel viel besser und nicht mehr so ängstlich aus. Klasse Erfolg. Das 4. Bild find ich persönlich besonders gelungen. Er entwickelt sich doch sehr gut. :resp: und weiterhin :daumendr: von mir.

außerdem sieht er ja fast blütenweiß aus im Gegensatz zu vorher..............klasse Leistung Tina + Mann!!!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 3. Jul 2011, 17:07 
Offline
Katzenflüsterin
Katzenflüsterin

Registriert: 09.2010
Beiträge: 372
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Stadt: Bad Säckingen
Hallo Tina,
versuche es doch mal mit "Männchen machen", d.h. Dein Mann hält ihn unter den Armen und Teddy steht nur auf den
Hinterbeinen, den Bauch Dir zugekehrt. Ich hatte auch so einen Kanidaten, meinen Yogi Bär. Er hat schon einen Tobsuchts-
anfall bekommen, wenn er Kamm und Bürste sah. Es gab absolut keine Chance, ihn richtig zu kämmen. Ich habe ihn daher nach einem halben Jahr vergeblicher Liebesmüh komplett scheren lassen. Danach wurde er jeden Tag mit Kamm und Bürste beabeitet. Du kannst Dir wohl vorstellen,
wie doof man sich vorkommt, wenn man einen Nacki kämmt und bürstet. Aber er hat allmählich gemerkt, daß ihm dabei nichts Böses passiert
und das ganze Procedere nicht weh tut. Inzwischen kann ich ihn ohne weiteres auf den Rücken legen und seinen Bauch kämmen. Wenn ich
dann noch mit ihm spreche wie mit einem lahmen Gaul, findet er das sogar schön und will gar nicht mehr vom Schoß runter. Das Ganze hat
zwar lange (1,5 Jahre) gedauert, aber es hat sich gelohnt. Heute kann ich ihn ohne Probleme sauber halten und eigentlich alles mit ihm ma-
chen. Das Ganze ist wohl nur ein Aufbau von genügend Vertrauen zwischen Frauchen und Kater.

LG Romy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 149 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker


Perser, Perserkatze, Perserkatzen, Perserkatzen-Forum, Perser-Forum, Perser in Not, Perser mit Nase, Perserkatze mit Nase, Perserkatze Pflege, Perserkatze Krankheiten, Perserkatze kaufen, Perserkatze zu verschenken, Perserkatzen Bilder, Züchter, Babys, Kitten, kaufen, Katze, Forum, Fellpflege, Augen, Charakter, scheren, in Not