Share to Facebook Share to Twitter Stumble It More...
Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 18:18


Perserkatzen-Forum @ Perserkatzen-Forum at Facebookacebook

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Lieber Gast,
herzlich Willkommen im
Perserkatzen-Forum!



Derzeit betrachtest du das Forum als Gast, hast also kaum Zugriff auf unsere umfangreichen Foren, in denen es hauptsächlich um die Perserkatze, wie auch ihre kurzhaarige Verwandte, die Exotic Shorthair geht! Wenn du dich kostenlos registrierst, stehen dir eine Menge Funktionen zur Verfügung, unter anderem:

-eine eigene Galerie, in der Fotos übersichtlich in Hauptthemen und Kategorien hochgeladen werden können
-zahlreiche, schöne Bilder
-viele Informationen und Tipps rund um Katzen und deren artgerechter Haltung
-Tipps zur Pflege speziell von Perserkatzen
-Hilfe bei Fragen und Problemen
-Berechtigung zur Teilnahme am Fotowettbewerb mit der Möglichkeit spezielle Ränge und Fotoplätze zu gewinnen
-keine Werbung in den Foren oder Beiträgen

... und vieles mehr!


...jetzt registrieren!

Nach deiner Registrierung kannst du, mit Ausnahme des Vorstellungsforums, solange keine Beiträge schreiben und Themen eröffnen, bis du im Vorstellungsforum ein Thema eröffnet hast.
Es ist nur ein Beitrag, der sich aber lohnt!






Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 149 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 10031

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 3. Jun 2011, 21:44 

Highscores: 83
Schrecklich.............wei kann man so einem hilflosen Tier die Beine brechen.............ich verstehe es nicht. Ich finde es toll was du getan hast.

Je mehr Katzenelende ich sehe, desto schlechter fühle ich mich manchmal ein Mensch zu sein. Alleine, wenn man diese unendlich vielen Anzeigen liest, wieviele von den Mäusen weg sollen, wie sie teilweise aussehen................es fehlen einem einfach die Worte..............und täglich werden durch Vermehrer mehr von den Mäusen produziert..............der Mensch kann wirklich grausam sein....... :trgr:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 3. Jun 2011, 21:48 

Highscores: 83
Hallo nochmal,
ja die Ex-Halter von Teddy werden auf alle fälle nochmal von mir hören!!
Das ist unfassbar, ungeschoren kommen die aus der Sache nicht!
Ich bin so entsetzt!
Vielen dank für eure hilfen..wüsste garnicht was ich gemacht hätte ohne euch..
aber bin froh das ich ihn dank euch mitnahm..hätte mir sonst immer vorwürfe gemacht..
und wer weiß wie lange er das ausgehalten hätte?..!
Herzlich liebe Grüße tina :gift:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 3. Jun 2011, 22:30 

Highscores: 83
Gehe auch Montag zur Bank, danke, dass du ihn zu
dir geholt hast!! Bin immer noch fassungslos ... :grmdfg:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 4. Jun 2011, 00:32 

Highscores: 83
ich glaub ich hab deinen Kater im Internet gefunden!!!!
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... s/24362206
kann das sein?????????????????


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 4. Jun 2011, 08:44 

Highscores: 83
Gebrochene Beine! ich bin total fassungslos! Wie geht denn so etwas! :wuta:
Lebten die Vorbesitzer in einer Mietwohnung und ist der arme Kerl dort aus dem
Fenster gefallen? Oder ist er gar schwer mißhandelt worden?
Ich hatte es bisher nur mit bei einer ehemaligen Katze von mir, die sehr temperamentvoll
war und sich gerne in luftiger Höhe aufhielt. Als sie sich einmal versprungen hatte zog sie sich
einen Zehenbruch zu. Da man einen Katzenzeh aber lt. Tierarztaussage nicht eingipsen konnte mußte es mit viel Ruhe von alleine heilen.
Und sie hatte sich etwa 7 Wochen ganz viel geschont und fast nur gelegen und wenn sie ging, dann nur hinkend.
Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie es Teddy dann mit zwei gebrochenen Beinen ergangen sein
muß und immer noch geht!
Ich schicke Dir eine persönlich Mitteilung, um auch einen kleinen Beitrag zu leisten.

LG von Angela

Katzen regieren die Welt, ohne dies je zu verraten.
Rainer Brambach


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 4. Jun 2011, 09:00 

Highscores: 83
Ja das ist mein Kater..
ich kann aber nicht verstehen das er im Internet ist...
und dann für den Preis....
Bei mir stand er immer bei NP an der Anzeigen Tafel.
Auch erst für 200€, dann für 130€, dann für 80€, dann 70€, dann 50€, dann habe ich ihn mir einfach mal angesehen.
Aber konnt ja keiner wissen was mir da entgegen kommen tut.
Ich werde die Halter nochmal auf ihre Anzeige ansprechen, den Kater haben sie ja nicht mehr und zurück bekommen tun sie ihn nicht! :mpf: Er wird es gut bei mir haben, auch wenn er jetzt eine Fehlstellung durch die Beine hat.
Ich weiß nicht wie er sich die Beine gebrochen hat.. :cry:
Ich werde euch aber alle auf dem laufenden halten.
Näste Woche möchte ich erstmal mit ihm zum Tierfrieseur. werde dann wieder Bilder machen.
Liebe Grüße tina


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 4. Jun 2011, 12:44 

Highscores: 83
mir verschlägts die sprache... der arme kater! wie kann man nur!? :wuta:
und hammerhart wie scheinheilig die sich in der anzeige geben... "schweren herzens" gibt sie teddy ab! also die leute sollte man wirklich wegen tierquälerei anzeigen. bei dem anblick und vorallem bei gebrochenen beinen... geht gar nich! sowas muss bestraft werden... :schlg:
teddy hat echt sehr großes glück gehabt, dass er ein neues zuhause gefunden hat, bei dem man sich so liebevoll um ihn kümmert. find ich auch total klasse! :jepp:
ich drück teddy gaaaanz fest die daumen, dass er wieder gesund und glücklich wird!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 4. Jun 2011, 14:40 

Highscores: 83
So habe die Ex-Halter von Teddy auf diese Anzeige angesprochen. Sie sagten sie hätten die vollig vergesessen und nehmen sie raus.
Mache nachher wieder Bilder, möchte Teddy heute zum ersten mal Baden...mal sehen wie er sich macht..
Liebe Grüße Tina :girlie-hello:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 4. Jun 2011, 17:42 

Highscores: 83
Hallo,
ach Du meine Güte!
Da sträuben sich einem ja alle Haare!
Selbst wenn der Beinbruch ein Unfall war, die müssen doch gesehen haben, wie er läuft!
Denke mal, sie wussten es und wollten die Kosten nicht bezahlen!!
Und wieso stand in der Anzeige "andere Katzen und Hunde gewohnt"?
Wo sind denn dann die anderen Tiere-und wie werden die wohl aussehen???!?!?2
Man müsste wirklich da mal den Tierschutz vorbei schicken!!
Ich drück Dir die Daumen!
Bin sicher, er wird bei Dir richtig aufblühen!
Viele Grüße,
Silke


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 4. Jun 2011, 22:07 

Highscores: 83
Guten Abend alle zusamm,

habe Teddy heute zum ersten mal gebadet.. ich glaube dies war sein aller erstes Bad im Leben..
Wie versprochen habe ich Bilder gemacht, es sind zwar nur 2 aber ich konnte ja nicht Baden und Fotografieren gleichzeitig :ohyes:.
Habe ihn in der Babywanne gebadet die von meiner Tochter ist. Die Ohren versucht zu reinigen und die Augen erstmal gesäubert...aber diese angetrocknete Tränenflüssigkeit..damit hab ich noch lange zutun!
Er fand es aber garnicht so toll was ich da mit ihm vor hatte, aber er hat es sich dabei gut gefallen lassen. Er ist aber momentan in einem schlechten zustand :ojeoje: er trinkt nichts oder zu wenig! Im Katzenklo war bis jetzt nur ein Heufchen und keine Fütze..er lässt auch die Zunge aus dem Mund hängen! Ich mach mir wirklich Sorgen. Ich versuche es mal mit einer Spritze (Natürlich ohne Nadel!) vieleicht klappt es ja.
Mein TA sagte es kann schon mal sein das die Tiere die Zunge raushängen lassen und sich nicht viel bewegen wegen der wärme die Tiere können doch nicht schwitzen. Da hatte er mich einwenig beruhigt, aber ich solle trozdem vorsichtg sein wenn es sich in den Tagen nicht bessert. :sad2:
Und wegen der Internet Anzeige, andere Tiere hab ich nicht gesehen weder zweite Katze noch Hund oder so. Sie hatten nur 2Kinder. es sind noch junge Leute Frau müsste 21 sein und ihr Mann 25..so ungefähr.
Das ihnen das nicht aufgefallen ist kann schon möglich sein, wie gesagt nachdem sie mitbekommen haben das ihr eines Kind eine Allergie hat haben sie den Kater alleine in ein sogenannten Party-raum gesetzt und gekümmert wurde sich halt selten drum. Fragte ja warum sie sich denn überhaupt das Tier geholt haben und als Antwort kam wir fanden den niedlich..naja aber aus niedlich kann kein Tier glücklich werden. Meine Tiere sind wie meine Kinder...sie wollen oder brauchen Pflege, wollen gefüttert werden immer ein sauberes Klo und wollen auch ihre Zuneigung und Liebe.
Die Ex-Halter sagten zu mir sie hätten Teddy von einem Züchter, kann ich mir nicht vorstellen das es ein Züchter war, weil dann hätte Teddy ja wenigstens einen Impfausweis und nichtmak dies hat er!
Ich werde alles tun damit es ihm bei mir gut geht und nicht in irgendeinem Loch einsam sterben muss!
Liebe Grüße tina


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 5. Jun 2011, 09:24 

Highscores: 83
Liebe Tina,

dein Teddy wird sich ganz bestimmt erholen, aber für ihn ist es auch eine enorme Umstellung, neue Umgebung, neue Menschen usw., das darfst´ Du nicht vergessen.
Erst muß er einmal richtig bei dir ankommen. Dann gleich ein Tierartzbesuch und Baden, ist für ihn natürlich auch stressig.
Augen und Ohren lassen sich besonders gut mit Kosmetik-Pads (in Warmwasser getränkt) reinigen. Die Augen sollten immer 2x täglich und die Ohren zunächt täglich und dann nach Bedarf gereinigt werden. Da Teddy soviel Pflege vermutlich nicht kennt, mußt du mit ihm stetig üben! :grinsekatze:

Ich hoffe, dass er sich die Wasserzufuhr per Spritze (ohne Nadel) gefallen ließ?
Katzen haben mitunter sehr eigene Gewohnheiten, was die Wasseraufnahme betrifft, deshalb solltest´du ihm so nach und nach Wasser in unterschiedlichen Darreichnungsformen anbieten.
Meine Noxi trinkt zum Beispiel am liebsten Blumenwasser, das vorher durch den Blumentopf gelaufen ist, einige meiner ehemaligen Katzen wollten speziell Regenwasser trinken und mein Bonny lehnt das alles ab und besteht darauf, sein Wasser vom fließenden Wasserhahn zu beziehen.
Ich habe ihn noch nie aus einem gewöhnlichen Wassernapf trinken sehen! :flower:

Hängt Teddy´s Zunge völlig aus dem Mund oder nur etwas? Da Teddy vom Kopf per auch ein typvoller Vertreter seiner Rasse ist, kann es auch gut sein, dass er einfach nur einen Gebißfehler hat! Das kommt bei den Persern auch immer wieder vor. Meine Noxi hat auch einen Gebißfehler und immer wenn sie aufgeregt ist oder sich besonders freut, dann hängt die Zunge heraus.
Bei einem früheren Perserkater von mir war es auch so, mit ca. 6 Jahren hatte er einen
Wachstumsschub am Kopf und danach hing regelmäßig seine Zunge heraus. Er hatte einfach nur einen Gebißfehler.

Ich wünsche Teddy eine rasche Genesung und dass er sich schnell bei dir einlebt.
Meine Überweisung wird morgen zur Bank gehen.

LG von Angela

Katzen regieren die Welt, ohne dies je zu verraten.
Rainer Brambach


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 5. Jun 2011, 10:16 

Highscores: 83
Hallo Tina!

Ganz schöne dreckige Brühe, was da aus dem kleinen Kerl herausgekommen
ist, da hast sich das Bad aber wirklich gelohnt!! Prima, dass du dich dazu
entschlossen hattest, wo du ihn doch gar nicht kennst und nicht wusstest,
wie er reagieren wird!! :resp:

Die Ohren hier reinige ich mit Epi-Otic vom TA, diese Flüssigkeit tue ich
auf ein Kosmetiktuch, um den Finger herum, und damit säubere ich dann die
äußeren Gehörgänge. Verstehe jetzt nicht, warum der TA nicht die
1. Reinigung mit Tiefenreinigung übernommen hat. Bloß nicht mit Wattte-
stäbchen reinigen, also tiefer gehen, das darf nur ein TA, du könntest sonst
die Gehörgänge verletzten. Noch einen guten Augenreiniger gibt es auch
beim Fressnapf, von Beaphar.

Als Augenreiniger habe ich den Show Tech von Welkas Shop, der ist ganz
gut und nimmt auch das Braune weg. Was aber auch noch gut ist, da du
das ja wohl nicht zur Hand hast, ist Mineralwasser mit Kohlensäure, das
auch auf einen Wattepad geben und die Augenumgebung damit reinigen.
Klappt auch ganz gut. Sind die Augen entzündet, vom TA Floxal-Augentropfen
mitgeben lassen und damit behandeln. Auch die sind gut und "harmlos", da
kannste auch nichts verkehrt mit machen, enthalten kein Cortison, was
gefährlich werden kann.

Mit der Zunge raushängen lassen, das kann Verschiedenes sein. Hängt denn
die Zunge immer raus oder nur in bestimmten Situationen? Auch nach dem
Baden, wegen der Wärme, lassen Katzen gerne mal die Zunge raushängen.
Ferner auch mal in entspannten Situationen, dann kuckt schon mal die
Zungenspitze raus. Hängt sie ganz raus oder nur die Spitze? Dann könnte
auch was an den Zähnen sein, wie schon gesagt, lass da auch mal
nachkucken.

Aber trinken ist schon ganz wichtig. Ich könnte mir gut vorstellen, dass er
bei den Leuten das Trinken verlernt hat. Vielleicht hat der lange Zeit dort
keinen frisch gefüllten Napf mit Wasser gehabt, sodass er das Trinken auf
ein Minimum zurückgeschraubt hat. Katzen trinken sowieso mitunter nicht
so viel, auch wenn sie es müssten. Versuch es wirklich mal mit der Plastik-
spritze. Zum Trinken animieren.

Ja, glaube auch, dass der kleine Körper ausgemergelt ist. Nicht viel was
von Vitaminen usw. in seinem jungen Leben kennengelernt hat. Nicht wie
bei einem seriösen Züchter und auch Halter der darauf bedacht ist, dass
seinem Kitten genügend Vitamine zugeführt werden. An Vitaminen usw.
gibt es ja eine Menge. Die Gimpet-Multivitaminpaste wird auch gerne
genommen und Leckerlis, dass mußt du ausprobieren. Du könntest ihm
auch mal vom TA einen "Vitamin-Cocktail" spritzen lassen. Das baut auch
auf. Na ja, da gibt es Einiges.

Geh auch morgen zur Bank und dann bekommst du auch was, dass die
Anfangskosten jetzt beim TA nicht zuviel für dich Alleine sind. Ein paar
andere schicken dir ja auch noch was. Prima, finde ich Klasse von den
anderen Forumfreunden.

Halte uns weiter auf dem Laufenden und schicke mal wieder Bilder,
wie Teddy jetzt nach dem Bad aussieht. Danke im voraus!

Und weiterhin :daumendr: , dass Teddy vollkommen auf die Beine kommt.
Aber du musst auch Geduld haben, der Kleine hat so viel ertragen müssen,
da wo er herkommt. Denke aber, wenn es ihm bald besser geht und er
sich wohler fühlt, wird er es dir danken!! :smilex:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 5. Jun 2011, 13:18 

Highscores: 83
Ey, wenn ich mir das Wasser so ansehen, dann hab ich eigentlich gar nichts mehr zu sagen. Der Hammer!
Hast du eventuell einen Zimmerbrunnen? Manchmal annimiert das Geplätscher ja zum trinken.
Wie verhält er sich denn sonst so? Dat is ja nen zierliches Geschöpf............da is ja gar nix drann...........man man man.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 5. Jun 2011, 13:53 

Highscores: 83
Ja mache nachher wieder Bilder.
Habe ja auch aus der Zoo Handlung ein Mittel mitgeben lassen, ...es heißt Tränenfleck entferner.
Damit habe ich auch regelmäßig die Augen von meiner Bailey gereinigt und ich bin sehr zufrieden.
Mache Teddy's Augen 2mal täglich damit sauber, aber das braune will nicht so recht weggehen :(.
Aber eine gute Nachricht habe ich trozdem, wo ich heute mal wieder Kontrolle bei ihm gemacht habe ob er trinkt und isst und wie das Katzenklo aussieht...er hat alles aufgegessen und ausgetrunken die Zunge hing nur mit der Spitze raus aber heute nicht einmal :D
Er kam auch heute richtig aus sich raus hat die Umgebung erkundet miaut sie wieder gut kämen lassen und wollte ganz viel kuscheln :belove:
Aber aufen Rücken legen will er sich immer noch nicht..dabei müsste ich mir mal seinen Bauch ansehen, nur ist es nicht so einfach weil er wenn ich ihn aufen Rücken leg er seinen Schwanz zwischen die Beine macht und richtig verkrampft.
Hatte aber viele Leckerlis bei so das er mir eigentlich nicht wiederstehen konnte und es bewirkte wunder er kam und kam...
Die Ohren versuche ich vorsichtig mit Kosmetiktüchern zu säubern. Der TA sagte das die Ohren nur von ausen so schmudelig sind und es ginge gut mit Wasser zu reinigen.
Beim Baden ging nicht alles ab, aber er geht ja noch zum Friseur und dann sieht die Welt doch viel besser aus..mache da aber auch Fotos, er sieht dann bestimmt erstmal lustig aus..aber Fell wächst ja nach.
Monika ich bin mal auf Welkas Shop gegangen wegen dem Augenreiniger, ist es eine blaue Flasche und heißt sie Show Tech No More Tear Stains? Dann bestell ich sie mir nämlich mal.
ok ich melde mich dann wieder liebe Grüße Tina


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Furchbar!!
BeitragVerfasst: 5. Jun 2011, 15:29 

Highscores: 83
:grinsekatze: DEN Reiniger brauchst net bestellen, den schick ich dir morgen per Post!
Wart einfach mal ab...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 149 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker


Perser, Perserkatze, Perserkatzen, Perserkatzen-Forum, Perser-Forum, Perser in Not, Perser mit Nase, Perserkatze mit Nase, Perserkatze Pflege, Perserkatze Krankheiten, Perserkatze kaufen, Perserkatze zu verschenken, Perserkatzen Bilder, Züchter, Babys, Kitten, kaufen, Katze, Forum, Fellpflege, Augen, Charakter, scheren, in Not