Share to Facebook Share to Twitter Stumble It More...
Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 18:35


Perserkatzen-Forum @ Perserkatzen-Forum at Facebookacebook

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Lieber Gast,
herzlich Willkommen im
Perserkatzen-Forum!



Derzeit betrachtest du das Forum als Gast, hast also kaum Zugriff auf unsere umfangreichen Foren, in denen es hauptsächlich um die Perserkatze, wie auch ihre kurzhaarige Verwandte, die Exotic Shorthair geht! Wenn du dich kostenlos registrierst, stehen dir eine Menge Funktionen zur Verfügung, unter anderem:

-eine eigene Galerie, in der Fotos übersichtlich in Hauptthemen und Kategorien hochgeladen werden können
-zahlreiche, schöne Bilder
-viele Informationen und Tipps rund um Katzen und deren artgerechter Haltung
-Tipps zur Pflege speziell von Perserkatzen
-Hilfe bei Fragen und Problemen
-Berechtigung zur Teilnahme am Fotowettbewerb mit der Möglichkeit spezielle Ränge und Fotoplätze zu gewinnen
-keine Werbung in den Foren oder Beiträgen

... und vieles mehr!


...jetzt registrieren!

Nach deiner Registrierung kannst du, mit Ausnahme des Vorstellungsforums, solange keine Beiträge schreiben und Themen eröffnen, bis du im Vorstellungsforum ein Thema eröffnet hast.
Es ist nur ein Beitrag, der sich aber lohnt!






Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3530

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 8. Jan 2013, 20:12 

Highscores: 83
Romy hat geschrieben:
Gibt es denn unter all den Foris und Gästen
keinen, der Laryssa eine endgültige Heimat
geben kann oder will?

Hört Euch doch noch mal um und behaltet
diesen Notfall im "Hinterkopf". Ich finde, ihr
Schicksal ist besonders traurig wegen der
Mißhandlungen.

LG Romy



Hätte ich sie bloss eher im Internet gesehen..

Leider hab ich nun zwei Katzen und sie soll ja auch allein die Prinzessin ihrer neuen Dosis sein.

Ich werde mich gern umhören, aber die meisten Menschen die Katzen mögen, die ich kenne haben mindestens schon eine oder mehr davon.

Ich drücke der tapferen kleinen Katze feste die Daumen, damit sie nun endlich einen lieben Menschen ganz für sich allein findet, bei dem sie willkommen ist und bleibt. :daumendr:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 18. Feb 2013, 15:01 
Offline
Katzenflüsterin
Katzenflüsterin

Registriert: 09.2010
Beiträge: 372
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Stadt: Bad Säckingen
Hallo liebe Foris,

ich möchte noch mal an Laryssa's Schicksal erinnern. Momentan sind
doch Perserfans da, die noch über eine Katze aus dem Tierheim nach-
denken. Vielleicht gibt es doch jemand, der ihr ein neues und vor allem
gutes Zuhause bieten kann.
LG Romy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 18:30 

Highscores: 83
Hallo Ihr Lieben,

"Wunder gibt es immer wieder" hieß es einmal in einem bekannten Lied. Und jetzt sieht es so aus, als ob das Wunder für Laryssa Wirklichkeit wird! Es hat sich bei mir eine alleinstehende Dame gemeldet, die Laryssa ein endgültiges Zuhause geben will. :juchhuu:
Morgen wollen sich die beiden bei uns "beschnuppern"!
Laryssa lässt sich inzwischen problemlos kämmen und bürsten und die Augen sauber machen. Sie hat sich auch dank div. Behandlungen (Bachblüten, Spiel) mit den anderen Miezen hier arrangiert - doch wenn sie jetzt Prinzessin sein könnte, das wäre traumhaft.
Drückt bitte die Daumen für die Süße, dass es klappt...

Schönen Abend
Inge


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 18:42 

Highscores: 83
hoffentlich klappt es, ich drücke auch ganz fest die daumen und wenn es dann noch so gut klappen würde wie bei pascali und ihrer oma, wäre das traumhaft.
:daumendr: :daumendr: :daumendr:


lg silvia und marie


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 18:55 
Offline
Katzenflüsterin
Katzenflüsterin

Registriert: 09.2010
Beiträge: 372
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Stadt: Bad Säckingen
Meine Daumen sind morgen den ganzen Tag lang gedrückt.

LG Romy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 19:56 

Highscores: 83
Meine Daumen sind natürlich auch gedrückt.

LG

Silvia :pfote:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 9. Apr 2013, 18:24 

Highscores: 83
:halluho:

:daumendr: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote: :pfote:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 9. Apr 2013, 19:25 

Highscores: 83
Und??
Wie ist es gelaufen?

Sonst hätte ich noch eine Freundin, deren Katze letzte Woche eingeschläfert werden musste und die gerne wieder eine Fellnase hätte...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 17. Apr 2013, 21:37 
Offline
Katzenflüsterin
Katzenflüsterin

Registriert: 09.2010
Beiträge: 372
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Stadt: Bad Säckingen
Hallo Inge,

was gibt es Neues in Katzenau?????
Man hört so gar nichts.

LG Romy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laryssa sucht nach langer Odyssee ein Zuhause
BeitragVerfasst: 18. Apr 2013, 12:14 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 3012
Wohnort: Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Geschlecht: weiblich
Stadt: Oberhausen
Inkamo (Inge) ist kein Mitglied mehr in unserem Forum! :nope:

Sie hatte sich hier nur angemeldet, um ein neues Zuhause für Laryssa zu finden und will sich hier nicht weiter beteiligen!

_________________
Liebe Grüße von Nicole und :wcat: ....


Versuchungen sollte man nachgeben...wer weiß, ob sie wiederkommen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker


Perser, Perserkatze, Perserkatzen, Perserkatzen-Forum, Perser-Forum, Perser in Not, Perser mit Nase, Perserkatze mit Nase, Perserkatze Pflege, Perserkatze Krankheiten, Perserkatze kaufen, Perserkatze zu verschenken, Perserkatzen Bilder, Züchter, Babys, Kitten, kaufen, Katze, Forum, Fellpflege, Augen, Charakter, scheren, in Not