Share to Facebook Share to Twitter Stumble It More...
Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 18:30


Perserkatzen-Forum @ Perserkatzen-Forum at Facebookacebook

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Lieber Gast,
herzlich Willkommen im
Perserkatzen-Forum!



Derzeit betrachtest du das Forum als Gast, hast also kaum Zugriff auf unsere umfangreichen Foren, in denen es hauptsächlich um die Perserkatze, wie auch ihre kurzhaarige Verwandte, die Exotic Shorthair geht! Wenn du dich kostenlos registrierst, stehen dir eine Menge Funktionen zur Verfügung, unter anderem:

-eine eigene Galerie, in der Fotos übersichtlich in Hauptthemen und Kategorien hochgeladen werden können
-zahlreiche, schöne Bilder
-viele Informationen und Tipps rund um Katzen und deren artgerechter Haltung
-Tipps zur Pflege speziell von Perserkatzen
-Hilfe bei Fragen und Problemen
-Berechtigung zur Teilnahme am Fotowettbewerb mit der Möglichkeit spezielle Ränge und Fotoplätze zu gewinnen
-keine Werbung in den Foren oder Beiträgen

... und vieles mehr!


...jetzt registrieren!

Nach deiner Registrierung kannst du, mit Ausnahme des Vorstellungsforums, solange keine Beiträge schreiben und Themen eröffnen, bis du im Vorstellungsforum ein Thema eröffnet hast.
Es ist nur ein Beitrag, der sich aber lohnt!






Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2556

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 23. Jul 2010, 20:08 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 3012
Wohnort: Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Geschlecht: weiblich
Stadt: Oberhausen
Das Veterinäramt in Traunstein bittet um Hilfe!
Alles weitere unter diesem Link:
http://www.animal-health-online.de/klein/

_________________
Liebe Grüße von Nicole und :wcat: ....


Versuchungen sollte man nachgeben...wer weiß, ob sie wiederkommen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 23. Jul 2010, 20:37 

Highscores: 83
:dfbgirlieweinen: oh mann, da bleibt mir erstmal die sprache weg.
Weil sooo kann man doch nicht den Überblick verlieren.
Ich drücke allen Schnurrern die Daumen auf ein gutes Zuhause.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 24. Jul 2010, 12:23 

Highscores: 83
Ojeeeee... was soll man dazu sagen ?! :grmdfg:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 24. Jul 2010, 16:17 

Highscores: 83
oh man, da fehlen einem die Worte!! :grmdfg:
Das kann ich mir gar nicht vorstellen,
50 Katzen, Wahnsinn :grmdfg: !!

Hoffentlich finden die Plüschis ein gutes Zuhause!! :daumendr:

Viele Grüße
Steffi


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 24. Jul 2010, 18:02 

Highscores: 83
Ich versuche mich damit zu beruhigen, dass dieses "Animal-Hording" eigentlich eine Krankheit ist. Aber schlimm, dass wieder mal die Tiere darunter leiden!
Hoffentlich finden die Süßen bald ein neues Zuhause!
VG
Silke


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 24. Jul 2010, 19:38 

Highscores: 83
Habs auch grad gelesen.
Die armen Tiere und auch die armen Besitzer. Was muss im Leben alles schief laufen, dass man so den Überblick verliert. Meine Güte!
Ich hab erst mal nen Pflegeplatz angeboten. Mal schauen was kommt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 24. Jul 2010, 21:25 

Highscores: 83
Hallo Corinna,

finde ich toll von Dir :daumeni: kannst Du auch die Katze separieren? Denn so wie ich gelesen habe, sollen sie krank sein. (Pilz) Nicht das Du Deine Katze noch gefährdes.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 24. Jul 2010, 23:14 

Highscores: 83
Ja das krieg ich hin.

Wenn ichs richtig verstanden hab sind die Tiere noch dort und können nicht rausgeholt werden weil sich erst 8 Leute gemeldet haben die Katzen aufnehmen würden. Auf dem Foto sehen die Katzen ja noch relativ gepflegt aus.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 25. Jul 2010, 09:07 

Highscores: 83
Ja so wie sie schreiben sollen sie tatsäclich noch gepflegt sein. Es sollen wohl auch nicht alle erkrankt sein.
Und Potent sind sie auch alle. Das ist wirklich traurig. :ojeoje: :ojeoje:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 25. Jul 2010, 13:35 

Highscores: 83
Habe es gestern nacht in den Yahoo-Listen gelesen, bin wieder einmal sprachlos. Hoffe das alles gut wird und die Katzen entweder in gute Hände kommen oder zurück zum Züchter wo sie ursprünglichst herkommen. Es ist schon eine Aktion gestartet ob jemand da hin Katzen verkauft hat, der Cattery- Name ist mir noch nicht bekannt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 1. Aug 2010, 17:33 

Highscores: 83
Schaut mal hier, das gehört auch noch zum Thema:

http://www.tierschutz-ring-traunstein.de/notfall.php

Ich bin einigermaßen verwirrt mittlerweile. Ich hatte gleich nach dem ersten Artikel beim genannten Veterinäramt angerufen und der zuständige Herr meinte zu mir: "Das ist alles garnicht so dringend!"
:??:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 1. Aug 2010, 17:55 

Highscores: 83
Das verstehe ich jetzt auch nicht :keineahnung: Ich denke es ist dringend und es werden Plätze gesucht für die armen Mäuse.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 1. Aug 2010, 20:33 

Highscores: 83
Hä? Wie jetzt" nicht dringend" ???
Verstehe ich nicht. Sind die Leute da auch schon überfordert, oder soll Geld gesammelt werden.???


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 1. Aug 2010, 20:34 

Highscores: 83
Wenn ich den Bericht lese kann ich ziemlich oft das Wort "dringend" lesen

und wenn ich den Kater rechts neben dem besagten Bericht sehe, halte

ich das auch für dringend.... Und jetzt ist es das nicht mehr, oder wie :kirrek: ??!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50 Perserkatzen beschlagnahmt!!!
BeitragVerfasst: 2. Aug 2010, 09:22 

Highscores: 83
Wenn ich mir das Bild so ansehe würde ich auch sagen das es DRINGEND ist. :angry: :angry:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker


Perser, Perserkatze, Perserkatzen, Perserkatzen-Forum, Perser-Forum, Perser in Not, Perser mit Nase, Perserkatze mit Nase, Perserkatze Pflege, Perserkatze Krankheiten, Perserkatze kaufen, Perserkatze zu verschenken, Perserkatzen Bilder, Züchter, Babys, Kitten, kaufen, Katze, Forum, Fellpflege, Augen, Charakter, scheren, in Not